Termine

Auf einen Blick

Hier finden Apotheker, PTA, PKA oder andere Interessierte einen Überblick über aktuelle Termine in Niedersachsen. Beispielsweise Vorträge, Führungen oder Fortbildungen.

14.11.2018   Deutsche Pharmazeutische Gesellschaft
Regionalgruppe Osnabrück-Emsland


Arzneimittelanwendung in der Schwangerschaft
Prof. Dr. Christof Schaefer, Pharmakovigilanz- und Beratungszentrum für Embryonaltoxikologie, Carité-Universitätsmedizin Berlin

Die Teilnahme erkennt die Apothekerkammer Niedersachen mit drei Punkten für das "Freiwillige Fortbildungszertifikat" an.

Zeit: 19.45 Uhr s. t.
Ort: Völker-Schule Osnabrück
Kollegienwall 12c
49074 Osnabrück
Information: Deutsche Pharmazeutische Gesellschaft,
Regionalgruppe Osnabrück-Emsland
c/o Matthias Wendland
(2. Vorsitzender)
Telefon 0541 7602760
Mobil 0178 6041242
     
22.11.2018   Deutsche Pharmazeutische Gesellschaft
Regionalgruppe Braunschweig


Diabetische Spätschäden frühzeitig diagnostizieren und behandeln
Prof. Dr. Simone Baltrusch, Institut für Medizinische Biochemie und Molekularbiologie, Universität Rostock

Die Teilnahme erkennt die Apothekerkammer Niedersachen mit zwei Fortbildungspunkten für das »Freiwillige Fortbildungszertifikat« an.

Zeit: 19.30 Uhr
Ort: Technische Universität Braunschweig
Hörsaal MS 1.1
Mendelssohnstr. 1
38106 Braunschweig
Information: Dr. Christine Hoffmann
Institut für Pharmazeutische Technologie der TU Braunschweig
Telefon 0531 3915647
Fax 0531 3918108
christine.hoffmann@tu-bs.de
     
04.12.2018   Deutsche Pharmazeutische Gesellschaft
Regionalgruppe Osnabrück-Emsland

Entlassmanagement aus dem Krankenhaus

Julia Laske, Krankenhausapotheke der Asklepios Kliniken Hamburg

Die Teilnahme erkennt die Apothekerkammer Niedersachen mit drei Punkten für das "Freiwillige Fortbildungszertifikat" an.

Zeit: 19.45 Uhr s. t.
Ort: Völker-Schule Osnabrück
Kollegienwall 12c
49074 Osnabrück
Information: Deutsche Pharmazeutische Gesellschaft,
Regionalgruppe Osnabrück-Emsland
c/o Matthias Wendland
(2. Vorsitzender)
Telefon 0541 7602760
Mobil 0178 6041242
     
10.01.2019   Deutsche Pharmazeutische Gesellschaft
Regionalgruppe Braunschweig


Therapie der Hypercholesterinämie: Therapeutische Optionen und Umsetzung in der Praxis
Prof. Dr. Dietmar Trenk, Klinik für Kardiologie und Angiologie, Abt. Klinische Pharmakologie, Universitäts-Herzzentrum Freiburg

Die Teilnahme erkennt die Apothekerkammer Niedersachen mit zwei Fortbildungspunkten für das »Freiwillige Fortbildungszertifikat« an.

Zeit: 19.30 Uhr
Ort: Technische Universität Braunschweig
Hörsaal MS 1.1
Mendelssohnstr. 1
38106 Braunschweig
Information: Dr. Christine Hoffmann
Institut für Pharmazeutische Technologie der TU Braunschweig
Telefon 0531 3915647
Fax 0531 3918108
christine.hoffmann@tu-bs.de
     
14.01.2019   Deutsche Pharmazeutische Gesellschaft
Regionalgruppe Osnabrück-Emsland

Gesundheitskompetenz beim Patienten – eine Frage der Kommunikation

Prof. Dr. Marie-Luise Dierks, Institut für Epidemiologie, Sozialmedizin und Gesundheitssystemforschung der Medizinischen Hochschule Hannover

Die Teilnahme erkennt die Apothekerkammer Niedersachen mit drei Punkten für das "Freiwillige Fortbildungszertifikat" an.

Zeit: 19.45 Uhr s. t.
Ort: Völker-Schule Osnabrück
Kollegienwall 12c
49074 Osnabrück
Information: Deutsche Pharmazeutische Gesellschaft,
Regionalgruppe Osnabrück-Emsland
c/o Matthias Wendland
(2. Vorsitzender)
Telefon 0541 7602760
Mobil 0178 6041242
     
31.01.2019   Deutsche Pharmazeutische Gesellschaft
Regionalgruppe Braunschweig


"Super-Food": Was ist dran an Goji, Chia und Co.?
Prof. Dr. Martin Smollich, Institut für Ernährungsmedizin, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck

Die Teilnahme erkennt die Apothekerkammer Niedersachen mit zwei Fortbildungspunkten für das »Freiwillige Fortbildungszertifikat« an.

Zeit: 19.30 Uhr
Ort: Technische Universität Braunschweig
Hörsaal MS 1.1
Mendelssohnstr. 1
38106 Braunschweig
Information: Dr. Christine Hoffmann
Institut für Pharmazeutische Technologie der TU Braunschweig
Telefon 0531 3915647
Fax 0531 3918108
christine.hoffmann@tu-bs.de
     
20.02.2019   Deutsche Pharmazeutische Gesellschaft
Regionalgruppe Osnabrück-Emsland

Was gab es Neues auf dem Arzneimittelmarkt 2018?

Prof. Georg Kojda, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Institut für Pharmakologie und Klinische Pharmakologie

Die Teilnahme erkennt die Apothekerkammer Niedersachen mit drei Punkten für das "Freiwillige Fortbildungszertifikat" an.

Zeit: 19.45 Uhr s. t.
Ort: Völker-Schule Osnabrück
Kollegienwall 12c
49074 Osnabrück
Information: Deutsche Pharmazeutische Gesellschaft,
Regionalgruppe Osnabrück-Emsland
c/o Matthias Wendland
(2. Vorsitzender)
Telefon 0541 7602760
Mobil 0178 6041242